130 Stunden 

Mein Handy hat in der Urlaubswoche wenig zu tun gehabt. Alle Push-Dienste deaktiviert. Alle Aktualisierungen deaktiviert. E-Mailupdates nur noch sporadisch, ein-/zweimal am Tag manuell. Mehr nicht.

Das hat dann eine Wochenleistung von 4 1/2 Stunden Benutzung und über 130 Stunden Standby gebracht. Zum Vergleich, auf der Rückfahrt ist der gesamte Akku dann innerhalb von einem Tag leer gewesen.

 

Standardbild
Stephan
Macht meist nur ein Foto als Momentaufnahme. Schreibt hin und wieder ein wenig Text. Arbeitet @imPalasthotel. Und isst 🍦 in Ostwestfalen.