Sim City

Seit ein paar Wochen bin ich vom Uralt-Sim-City 4 angefixt. Es lässt sich so schön entspannt bauen, zerstören, zugucken. Es ist Entspannung pur, ein paar Straßen zu bauen, ein paar Flächen für Häuser, Gewerbe oder Industrie zuzuweisen und dann zuzugucken, was passiert. Autos, Männchen, Hubschrauber, Flugzeuge. Alles schön pixelig und überhaupt nicht auf dem Grafik stand von heute. Mir gefällt das so.

Besonders liebe ich Staus. Da kann dann auch mal ein halber Stadtteil der Planierraupe zum Opfer fallen und dann ist wieder Platz für einen Neuanfang. Wäre das Geld nicht, ich würde nur aufbauen und nach kurzer Zeit wieder abreißen. So muss ich noch ein bisschen was für den Stadtsäckel tun.

Und jetzt, weiter bauen. Oder abreißen? Mal gucken.

2 Kommentare zu „Sim City

Comments are closed.