2 Kommentare zu „Moor

  1. Ouh! Die Herrenhäuser Gärten. Da will ich auch schon seit Jahren hin. Kann man da auch Kinder mitnehmen? Oder sollte man das nur machen, wenn man die Kinder im Moor verschwinden lassen will?

    1. Auch für Kinder interessant, wenn es auch sehr viel zu laufen ist und eigentlich nur Blumen zu gucken sind. (offensichtlich ist die Zielgruppe eher 70+, dem gestrigen Publikum dort zu urteilen). Und das Moor, ist nur ein klitze-kleiner Tümpel – dafür umso mehr Fröschen drin.

Comments are closed.