Mein neues Blog

Hallo zusammen,

ja, endlich ist es soweit. Mein Subdomain, langweilige Hostingdienste Nutzerdasein ist vorrüber. Ich waage mich an einen eigenen Webspace. Und was packt man auf seinen eigenen Webspace heut zu Tage erst einmal drauf? Richtig, ein Blog. Habe ja schon ein paar Erfahrungen mit dem Bilderbloggen gemacht und werde das hier wohl auch fortführen. Kombinieren möchte ich das ganze dann mit weiteren spannenden Themen, die hier bestimmt besser zur Geltung kommen, als auf meiner bisherigen Blospot-Seite.

Vielleicht werde ich das ganze dann auch noch mit tollen Fun-Links kombinieren, dazu noch Webdesign und solche Seiten bloggen. Mal schauen. Weiß ich jetzt noch nicht so genau. Erst einmal ist ein neuer Anfang gemacht und ich werde mich bemühen hier Content zu bringen.