Unter der Brücke

Der wohl beschwerlichste, weil unbequemste Weg, ist die Unterführung unterhalb des Oetker Stiftes. Treppe herunter, Treppe herauf. Auch ist die Unterführung eher eine dunkle Ecke. Nicht einzusehen von außen und sehr dunkel.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Unterwegs Verschlagwortet mit

Von Stephan

Arbeitet @imPalasthotel. Ostwestfälischer Nörgler aus dem Epizentrum von Bielefeld.

2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.