#technikeristinformiert

Durch das Web geistert aktuell ein nettes Meme. In der Uni in Mainz ist eine Tür defekt. Und ein gedrucktes Schild entwickelt sich dort zum Selbstläufer und bekommt immer mehr Zuspruch. Vor Ort werden weitere Zettel hinzugefügt – zwischendrin, aufgrund von Brandschutzvorschriften wieder abgehängt und dann mit doppelter Macht wieder neue hinzugefügt.

Ein Ähnliches Meme entwickelt sich in unserem Treppenhaus. Vor über einem Jahr wurde dort aus nicht ersichtlichem Grund in jeder Etage eine Wand vor der Wand eingezogen. Die Sicherungsksten gucken jetzt weniger weit aus der Wand heraus, alles andere ist jedoch so geblieben. Und nun ist seit einer Woche ein Maler damit beschäftigt, die Wände zu verputzen – und evtl. im Anschluss daran zu streichen. Abgeklebt ist schon einiges, passiert ist dagegen wenig.

Standardbild
Stephan
Macht meist nur ein Foto als Momentaufnahme. Schreibt hin und wieder ein wenig Text. Arbeitet @imPalasthotel. Und isst 🍦 in Ostwestfalen.

Ein Kommentar

  1. […] Der Maler war nun doch noch da. Für das Messen und Abkleben war nicht mehr soviel Zeit, daher alles ein wenig aus dem Handgelenk. […]

Kommentare sind geschlossen.