Frankreich backt: Kleine Backtrends international

Frankreich ist bei uns Sonntags nur ein paar Häuser weiter. Bei unserem Haus und Hof Bäcker gibt es frische, perfekte Croissants. Keine Aufback/TK-Dinger, sondern offensichtlich handgemacht. Für ein paar weitere französische Leckereien steht bei uns im Bücherregal „Frankreich backt“ aus dem Hause Dr. Oetker.

Rezepte

Eine Mischung aus bekannten französischen Klassikern und einige eher regionale Rezepte. Baskischer Kuchen z.B. ist mir bisher ein nicht so geläufiges Rezept. Oder auch Savarin aux fruits – noch nie gehört.

Zutaten

Wie üblich bei den Dr. Oekter Kochbüchern werden für alle Rezepte immer Produkte von Oetker benötigt. Die sind mit einer Gelinggarantie ausgestattet und sollten können verwendet werden. Es tun jedoch auch die Produkte der Marktbegleiter.

Gestaltung

Mit diesem klassischen „Template“-Buch sind die Rezepte schnell durchzublättern. Doch kreativ ist das nicht. Links ganzseitig ein Bild und rechts dann das Rezept mit einer Spalte für die Zutaten.

Insgesamt ein kleines Backbuch mit ausgewählten Backwaren mit französischem Hintergrund.