Netz

Im Herbst ist die beste Zeit, um Spinnennetze zu fotografieren. Da bilden sich dann morgens feinperlige Wassertropfen und das Netz wird gut sichtbar. Wenn auch noch das Wetter mitspielt, dann kann man in jedem Wassertropfen eine eigene, kleine Welt entdecken.

 

Standardbild
Stephan
Macht meist nur ein Foto als Momentaufnahme. Schreibt hin und wieder ein wenig Text. Arbeitet @imPalasthotel. Und isst 🍦 in Ostwestfalen.