Fleisch

Fleisch ist böse. Nach dem Rauchen gibt es nun eine weitere, krebserregende Sünde. Das Fleisch. Sagt zumindest die WHO. Und wenn die das sagt, dann kann man ja mal mit der großen Pressekeule ausholen und alles Fleisch schlecht machen.

Wer jetzt Angst vor Fleisch hat, der sollte sich nicht bei Arte die Dokumentation über Zucker ansehen. Allen anderen kann ich diese nur empfehlen: http://future.arte.tv/de/zucker (noch bis zum 12.11.2015 ).

Es ist beim Fleisch wie auch beim Zucker alles eine Frage des Marketings und der maßvollen, selbstständigen Ernährungsweise.