Kochduell. Finger Food fix und fertig.

Früher, als es noch „normale“ Kochsendungen im TV gab, da gab es das Kochduell bei VOX. Zwei Zuschauer bringen einen Einkauf für 20 Mark mit und kämpfen dann in Team Paprika und Tomate gegeneinander mit der Hilfe von zwei Profiköchen. Amateure mit Profis waren eine super Mischung. Und der Einkauf von 20 Mark stellte immer einen realistischenContinue reading „Kochduell. Finger Food fix und fertig.“

Frankreich backt: Kleine Backtrends international

Frankreich ist bei uns Sonntags nur ein paar Häuser weiter. Bei unserem Haus und Hof Bäcker gibt es frische, perfekte Croissants. Keine Aufback/TK-Dinger, sondern offensichtlich handgemacht. Für ein paar weitere französische Leckereien steht bei uns im Bücherregal „Frankreich backt“ aus dem Hause Dr. Oetker. Rezepte Eine Mischung aus bekannten französischen Klassikern und einige eher regionale Rezepte.Continue reading „Frankreich backt: Kleine Backtrends international“

Lomelinos Backen: Torten, Kuchen, Kleingebäck

Ups. Projekt 2016 ist ein wenig ins Stocken geraten. Wobei, eigentlich bin ich nur mit den Rezensionen ein wenig hinterher. Wir haben weiterhin fleißig gekocht und gebacken. Nur, nunja, die Zeit, andere Baustellen, andere Projekte, andere Prioritäten. Wie das nun im Leben so ist. Aber, jetzt geht es hier weiter. Und direkt mit einem KnallerContinue reading „Lomelinos Backen: Torten, Kuchen, Kleingebäck“

Für jeden Tag – 365 Blitzrezepte

Das wohl am häufigsten durchgeblätterte Kochbuch in unserem Küchenregal. Es dürfte auch eines der ersten gewesen sein. Insgesamt 365 Rezepte, gegliedert auf die zwölf Monate bieten immer wieder einen Anhaltspunkt, was gerade Saison hat, was mit frischem Gemüse zubereitet werden kann. Zusätzlich sollen alle Rezepte in unter 30 Minuten zubereitet werden können. Das gute Stück hatContinue reading „Für jeden Tag – 365 Blitzrezepte“

Culinaria Deutschland

Die regionale Küche ist gefühlt gerade wieder im kommen. Nach diversen Skandalen in der Lebensmittelindustrie kaufen die Konsumenten mittlerweile ja lieber Bio bzw. sogar „regionale“ Produkte im Supermarkt. Mit dem Gefühl, dass dies auch wirklich aus der Region kommt. Dass Produkt hat noch keine tausenden Kilometer zurückgelegt, sondern ist (gefühlt) auf dem Acker vor derContinue reading „Culinaria Deutschland“

Dr. Oetker Crêpes & Co.

Und schon wieder ein Oetker-Kochbuch aus unserem Küchenregal. Dieses mal süße und herzhafte Crêpes. Crepes, oder wie wir eher zu sagen pflegen: Pfannkuchen. Eier, Mehl, Milch… Die Zutaten Crepes oder Pfannkuchen sind von den Zutaten sehr einfach gestaltet. Eier, Mehl, Milch und je nachdem noch ein Backtriebmittel und/oder ein paar Gewürze. Den Unterschied macht die Füllung.Continue reading „Dr. Oetker Crêpes & Co.“

Orientalische Gerichte

Der Titel zu diesem Kochbuch ist etwas verwirrend für mich gewesen. Verbinde ich unter Orient eigentlich nicht Indien bzw. die indische Küche. Eine kleine Recherche bei wikipedia brachte dann die Erkenntnis, dass im englischen Sprachraum Indien auch als orient bezeichnet wird – wohl noch aus Kolonialzeiten – während wir eher die türkische bis afghanische KücheContinue reading „Orientalische Gerichte“

No. 1 – Kochen kann jeder

Wer in Bielefeld lebt, der kommt um diese Familie nicht herum. Die Oetkers. In jedem Supermarkt steht eine große Palette an Fertigprodukten. Und auch im Buchhandel stehen zahlreiche Bücher, die die Oetker-Produkte flankieren. Man nehme… Die Rezepte Backen, kochen – durchaus alles dabei. Für die perfekte Hausfrau sicherlich ein nettes Update.  Bisschen Asiatisch, ein bisschen Mediteran.Continue reading „No. 1 – Kochen kann jeder“

Anniks Lieblingskuchen

Heute gibt es mal kein Kochbuch, sondern ein Backbuch. Es geht um Kuchen. Ein ganzes Buch nur mit Kuchen. Annik betreibt in München ein Café und schreibt mit den Kreationen dann fleißig an Backbüchern. Die Zutaten Zucker, Mehl, Eier… Was so in einen Kuchen rein kommt. Je nach Füllung variieren diese. Die Rezepte Nur Kuchenrezepte.Continue reading „Anniks Lieblingskuchen“

einszwei:kochen

Heute mal im Schnelldurchlauf. Die Rezepte: Zack, zack Zack, Fertig. Schnelligkeit ist das oberste Gebot bei den Rezepten. Möglichst wenig Schritte, einszwei Zutaten, viel Fertigkram. Die Zutaten: Es muss schnell gehen Das Konzept der Rezepte ist Schnelligkeit. Zwei, drei Basics miteinander kombinieren, etwas aufpimpen. Fertig. Teilweise sind es auch gewöhnungsbedürftige Zutaten – aber wenn es schnellContinue reading „einszwei:kochen“

Auf die Hand

Auf die Hand, in den Mund. Fastfood mit seinen Burgern, Hotdogs und allerlei anderen Schweinereien sind auch in unser heimischen Küche nicht mehr wegzudenken. Es muss nicht immer ein fetttriefender* Burger sein, es kann auch Crustini oder ein frisch belegter Bagle sein. Oder das gute „German Abendbrot“. Lecker, so ein schönes warmes Brot mit Butter undContinue reading „Auf die Hand“

Italienische Blitzküche

Das die italienische Küche schnell gehen kann, wissen wir nicht erst seit Pizza & Pasta Restaurants und Lieferdiensten. Mit ein paar aromatischen, reifen Tomaten, einem guten Stück Mozarella, ein bisschen Basilikum und einem guten Balsamicoessig lässt sich in gut 3 Minuten eine wunderbar einfache aber schmackhafte Vorspeise zaubern. Oder Pasta mit Pesto. Wunderbar einfach undContinue reading „Italienische Blitzküche“