Kategorie Medienwandel

Tschüss Flash

Um eine Software deinstallieren zu können eine weitere Software herunterladen zu müssen.

color: tomato

Ja, wie schon angekündigt gibt es bereits nach nur einem Monat ein neues visuelles Update. Hier ein paar Eckdaten, was ich umgeworfen habe und was bestehen geblieben ist. HTML Das HTML ist nahezu identisch geblieben. Ein paar Elemente habe ich umgepuzzelt,…

Update 2016

Nach meinem 2015er Theme, womit ich bis heute was die Startseite und die Artikelansicht angeht, sehr zufrieden war, ist nun eingemottet. Ab sofort läuft hier mein 2016er Theme. Jetzt auch mit einer funktionierenden Suche, mit anständigen Kategorieseiten – und als besonderes…

Ausgemistet und digitalisiert

Frohes Neues. Auf gehts direkt mit ausmisten und digitalisieren. CDs sind bisher nicht für eine ewig lange Haltbarkeit bekannt und da haben wir freie Zeit die letzten Tage und auch heute genutzt und die Sammlung mal in das digitale Archiv…

Trends 2016

@imPalasthotel versuchen wir einmal im Jahr einen Blick über den Tellerrand zu werfen. Wir nennen dies Tellerrandday und schauen uns gemeinsam neue Technologien an, gucken, mit welchen Techniken andere Arbeiten, was neuer, hipper Shize ist. Das ganze mit einem durchaus…

Gelernte Funktionalität

In der Webseitengestaltung bzw. sogar vorher, in der Konzeption wird oft auf gelernte Funktionen gesetzt. Oben links steht das Logo der Seite, rechts die Suche. Am Fuß der Seite gibt es Links zu Impressum, Kontakt und solchen Informationen, die nicht jeder…

Nächste Typografie-Generation

Quelle: Endlich kommt von Adobe die Möglichkeit, einfach eigene Schriften zu erstellen. Die Typografen werden vermutlich nicht ganz so überzeugt sein. Die Schriftlizenzanbieter gehen schon die juristische Keule aus dem Keller holen. Aber ich denke in 3-4 Jahren. Dann…

Landesverrat

Man darf nicht warten, bis der Freiheitskampf Landesverrat genannt wird. Erich Kästner Ich habe heute etwas Neues für mich gemacht. Ich habe heute das erste mal Geld gespendet. Für die Arbeit bei netzpolitik.org. Deren Arbeit ist wichtig und richtig.  

Discman

Nach der Kassette kam auch sehr bald der tragbare CD-Player. CDs unterwegs hören war damals noch eine Kunst. Anti-Shock Systeme wurden immer weiter ausgebaut. Von 10 Sekunden bis eine Minute gab es alles. Sobald man jedoch z.B. zu Fuß gegangen…