Botanischer Garten Bielefeld — 100 Jahre und immer noch bunt

Botanischer Garten Bielefeld Knospe

Nicht nur die Frequenz hier im Blog scheint ja gerade förmlich zu explodieren. Nein, auch die Natur macht gerade von Tag zu Tag immer größere Sprünge bis es bald wieder überall grünt. Bis dahin gibt es viele Farbtupfer überall zu entdecken.

Botanischer Garten Bielefeld

Mit dem Wink von Philipp sind wir heute morgen dann das erste mal in diesem Jahr wieder im Botanischer Garten Bielefeld gewesen. 100 Jahre gibt es diesen schon und in diesem Jahr soll — wenn es denn klappt — noch eine weitere Fläche hinzukommen, auf der dann weitere tolle Bilder geschossen werden können. Ein bisschen trostlos sah es an einigen Ecke noch aus. Auch war die bekannte Eidechsenstelle noch nicht besucht. Lag wahrscheinlich auch an den Temperaturen um die 0°C.

Botanischer Garten Bielefeld Steigerung

Botanischer Garten Bielefeld Knospe

 

 

 

3 Kommentare zu „Botanischer Garten Bielefeld — 100 Jahre und immer noch bunt

  1. … und ich habe euch gesehen, war Brötchen holen – um die Uhrzeit würde ich als Eidechse auch noch unterm Stein liegen ;-)

    Schöner Seiten Hintergrund!

  2. Ja, die Bilder sind toll. Der botanische Garten in Bielefeld ist immer ein Besuch wert. Ich meine mich zu erinnern, dass ich dort irgendwo auch Quellsteine gesehen haben und das hat mich inspiriert in meinen Garten so ein Stein aufzustellen. Denn Quellsteine sind auch in unseren Garten eine Quelle für Ruhe und Schönheit. Das Plätschern des herausfliesenden Wassers hört sich beruhigend an. Einfach toll

Comments are closed.