Böckstiegel-Pfad

Etwas überrascht war ich am vergangenen Mittwoch bei einer kleinen Fahrradrunde auf den Böckstiegel-Pfad gestoßen. Dieser beginnt in Werther und zieht sich die gesamte Schloßstraße bis nach Deppendorf. Eine wirklich hübsche Idee die Werke von Peter-August Böckstiegel an deren vermuteten Entstehungsorten zu dokumentieren und so den Wanderern und Fahrradfahrern einen Mehrwert auf der sehenswerten Strecke zu geben. Kein Wunder, dass viele Impressionen der Landschaft es zu bekannten Werken von Böckstiegel schafft haben. Und da derzeit noch der Raps blüht, gibt es viele gelbe Farbtupfer in der Landschaft.